Center Box fürs Heimkino

Neben den seitlichen Boxen wird jetzt eine Centerbox gebaut (Quickly28).
Die Planung ist abgeschlossen. In der Original Konstruktion ist mit 15mm Platten geplant.
Da ich 19mm MDF verwende, sind ein paar Anpassungen vorzunehmen, um das selbe Volumen zu erhalten.

4 Antworten auf „Center Box fürs Heimkino“

    1. Man merkt auf jeden Fall einen Unterschied zu den Set-Boxen. Der Sound ist jetzt richtig wuchtig und klar. Filme die man schon kennt kommen einem viel packender vor.

    1. Vielen Dank. Ich bin vom Sound auch immer wieder begeistert. Und das sind jetzt keine Hochpreisigen Nobelchassis oder besonders sauber gebaute Boxen. Viel Spaß beim Bau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.